Bilder | 2008

Bilder

zurück
 
06.01.2008 - Fasnetseröffnung
Pünktlich um 18.01 Uhr erklang am alten Rathaus der Narrenmarsch und Flegga-Kaschber, Berk-Hexen und Erlenwölfe marschierten gemeinsam zum Narrenbrunnen. Eröffnet wurde das erscheinen der diesjährigen Fasnet durch unseren Zunftmeister Harald. Nach seiner Ansprache entstieg dem kalten Nass ein Flegga-Kaschber aus dem Brunnen. Der Zunftmeister der Berk-Hexen versuchte zuerst vergeblich mit seinen Rufen eine Hexe zu erwecken, aber nach weiteren Versuchen entsprang auch diese durch eine Feuerwand in die neue Kampagne. Auch der Zunftmeister der Erlenwölfe rief nach den seinen. Auch er wurde erhört und die Erlenwölfe kamen aus einem dichten Tannenwald zum Berkheimer Narrenbrunnen. Die diesjährige Fasnet war endgültig eröffnet und wurde auch gleich durch die Guggenmusik der Stoiriegel-Goischter kräftig angeheizt. Wie in der Vergangenheit, haben wir Kaschber uns bei den Zuschauern mit Knauzenwecken bedankt, die wir kostenlos verteilten. Bei warmen und kalten Getränken wurde die neue Fasnet noch eine zeitlang am Brunnen gefeiert, bevor es im Kaschberstüble bis in den späten Abend weiter ging. Wir möchten uns auf diesem Wege auch nochmals bei unseren benachbarten Kindergärten bedanken, zum einen für die Überlassung des benachbarten Aufenthaltsraumes und zum anderen für die Erteilung des Wegerechts - es hat uns viel Zeit und Kraft gespart unser Equipment an den Brunnen zu bringen. Ebenso bedanken wir uns bei unserem Stüberlwirt Waldi für den unermüdlichen Einsatz und selbstredend allen anderen die an diesem Tag wieder geholfen haben eine gelungene Veranstaltung auf die Beine zu stellen.
 
(32 Bilder)
 
Angelegt: 06.01.2008 21:52:05/
Geändert: /
 
 
zurück